Portait eines Weinproduzenten

Die grösste Provinz Portugals und die jüngste Weinregion ist das Alentejo (Land auf der anderen Seite des Flusses Tejo). Die sanft hügelige Landschaft ist bekannt für schwarze Schweine (herrlicher Schinken!!!), Getreide, Korkeichen, Oliven- und Mandelbäume. Das Alentejo wird auch als das Kalifornien Portugals bezeichnet, da in weintechnischer Hinsicht viel und erfolgreich experimentiert wird. So hat man bespielsweise alte Techniken wie das Vergären und der Ausbau in gewaltigen alten Tonamphoren wiederentdeckt.

Besitz mit grosser Vergangenheit!
Santos Jorge, ein Wein-Innovator der ersten Stunde, begann Mitte der fünfziger Jahre mit der Bepflanzung von 60ha Rebfläche. Das Gut umfasste bis zur Nelkenrevolution 1974 um die 6000ha, wurde dann aber vom Regime annektiert. Bis heute konnte die Familie Santos etwa die Hälfte davon rekuperieren.

Lusa, Produktion, Import und Vertrieb portugiesischer Weine, Talstrasse 18, 8125 Zollikerberg, Telefon: +41 (0)44 392 12 25, E-Mail: